Moderierter Online Selbstlernkurs „Reisefotografie“

189,00 249,00 

Sie können diesen Online-Kurs zum Selbststudium entweder in der BASIC– oder PREMIUM-Variante buchen. In der BASIC-Variante haben Sie 6 Wochen plus 10 Tage Zeit, um die Aufgaben zu bearbeiten und bei Ihrem Dozenten einzureichen. In der PREMIUM-Variante haben Sie 12 Monate Zeit, um die Aufgaben zu erledigen. Zusätzlich haben Sie drei Videokonferenzen mit Ihrem Lehrer zu einem beliebigen Thema aus dem Bereich der Fotografie. In beiden Varianten können Sie jederzeit per E-Mail Fragen zu den Aufgaben oder zum Kursinhalt stellen und natürlich wird Ihr Ausbilder Ihre Fotos für jede Aufgabe kritisieren.

Ihr Kurs beginnt, sobald Sie die Kursunterlagen heruntergeladen haben.

Beschreibung

Wer Urlaub macht, egal ob im eigenen Land oder in der Ferne, möchte die Erlebnisse und Eindrücke häufig fotografisch festhalten. Wer beim Badeurlaub ein wenig fotografiert, kann sicherlich manche wunderbare Erinnerung mit nach Hause bringen. Echte Reisefotografie verfolgt jedoch den Zweck, anderen die Schönheiten und die kulturellen Eigenheiten fremder oder auch gar nicht so fremder Länder nahezubringen. Dazu bedarf es aber etwas mehr als nur nebenbei auf den Auslöser zu drücken.

Was Sie erwarten können

Es erwarten Sie sechs Lektionen eines intensiven Online-Fotoworkshops. Zu jeder Lektion erhalten Sie von Rainer Hoffmann individuell für diesen Kurs erstellte Kursunterlagen mit Beispielfotos und einer Fotoaufgabe. Die Themen werden per E-Mail besprochen. Natürlich erhalten Sie auch jederzeit ein Feedback zu Ihren Fragen.

Lektion 1: Reisevorbereitung & Ausrüstung, die Stimmung des Ortes

Ein gute Vorbereitung der Reise unter fotografischen Aspekten und die passende Ausrüstung sind wichtig für effektive und gleichzeitig entspannte Reisefotografie. In dieser Lektion erwarten Sie hierzu viele Tipps und Hinweise. Das erste fotografische Thema betrifft die Stimmung des Reiseortes und wie man sie mit wenigen Fotos erfasst.

Lektion 2: Sehenswürdigkeiten, Architektur und Landschaft

Die typischen Sehenswürdigkeiten, die Architektur Ihres Reiseziels und die landschaftlichen Besonderheiten gehören natürlich in jedes Reiseportfolio. Aber gerade bei den millionenfach fotografierten Touristenattraktionen sollten es möglichst die etwas ausgefalleneren Perspektiven sein…

Lektion 3: Der unbeobachtete Augenblick oder „inszeniert“

Menschen zu fotografieren ist für viele Fotografen ungewohnt und kostet große Überwindung. Aber Sie werden sehen, mit ein bisschen Übung ist es gar nicht so schwierig. Es muss dabei nicht immer der heimliche Blick auf die Menschen sein. Auch das gestellte oder besser noch inszenierte Foto hat seine Berechtigung.

Lektion 4: Details und Nachtaufnahmen

Zu jedem fotografischen Reisebericht gehören auch Details von (landes-) typischen Dingen. Nach solchen Motiven, die häufig mehr über eine Region oder Stadt erzählen als das große Ganze, werden Sie in dieser Woche Ausschau halten. Zudem wollen wir uns in dieser Lektion auch mit der Fotografie in der Dämmerung und bei Nacht beschäftigen. Gerade solche Fotos üben häufig einen besonderen Reiz aus.

Lektion 5: Festivals und Rituale

Örtliche Veranstaltungen, Festivals und Rituale sind immer eine gute Gelegenheit, das Lokalkolorit eines Ortes oder einer Region einzufangen. Solche Aufnahmen sollten in keinem Reisebericht fehlen.

Lektion 6: Foto-Essay

Die letzte Woche des Intensivkurses ist dem Foto-Essay gewidmet. Wie baut man eine Geschichte auf und welche Fotos gehören in ein Essay? Wie gruppiert man die Bilder, damit das Interesse des Betrachters aufrecht erhalten wird? Als letzte Aufgabe in diesem Kurs sollen Sie ein kurzes fotografisches Reisetagebuch erstellen, dass einige (aber gern auch alle) der angesprochen Themen beinhaltet. Sie können dazu in Ihrem Heimatort oder in einer nahe gelegenen Stadt fotografieren.

Zusätzliche Information

Bitte wählen Sie die Basic oder Premium Variante

Basic, Premium

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Nach oben